Andere über mich

…das sagen Klienten über Life Coaching Berlin:

Liebe Karin,
Ja die Sitzung hat mir unglaublich gut getan und vor allem das Vertrauen darauf, dass alles wieder gut bzw vielleicht sogar besser als vor meiner Krise werden kann. Vielen vielen Dank!
Ich bin echt beeindruckt, wie du in einer Sitzung so schnell zum Punkt kommen und dir bisher unbekannte Menschen verstehen kannst.
Ich bin dabei, die Aufgaben auszuführen, die du mir mitgegeben hast…

(M.A., via Skype)

Bei der Planung und Bestellung deines Gartens – ganz gleich ob zu Anfang, inmitten des Projekts oder kurz vor dessen Fertigstellung – ist es ein Geschenk, Jemanden an deiner Seite zu haben:
Jemanden, der auf die Ecken verweisen kann, die du schmerzlich vernachlässigt hast und zugleich zurück tritt und es dir überlässt, diese dunklen Stellen mit deinem eigenen Licht zu verwandeln.
Jemanden, der dich ermutigt, diese fremdländisch anmutenden, anspruchsvollen Blumen zu pflanzen (welche seltsamerweise immer die allerschönsten Blüten tragen). Jemanden, der dich – wenn es einmal zu beschwerlich wird und du annimmst, dass das Gras auf der anderen Seite grüner sei – sanft daran erinnert, deinem Herzen zu trauen. Jemanden, der deinen Rücken stützt und dich aufrichtet, wenn du knietief im Schlamm steckst, und mit dir zusammen staunend der Schönheit gewahr wird, die du bereits geschaffen hast.
Für mich ist dieser Jemand Karin. Vielen Dank! (Sybille Paulsen, Künstlerin)

(Sybille Paulsen, Künstlerin)

Ich wollte Dir auf diesem Wege danken für die Denkanstöße und anderen Beleuchtungsweisen vom Leben und für das Auffangen der vielen Trauer, die da am Anfang in mir war. Ich habe mich bei Dir aufgehoben und verstanden gefühlt und hatte nach jeder Sitzung das Gefühl von einem Hoffnungsstreif am Horizont, auch wenn es nicht immer einfach war.
Ich finde, Du machst Deinen Job einfach toll und ich wünsche mir, dass noch ganz viele Menschen, die Hilfe brauchen, von Dir ein Stück des Weges begleitet werden.
Vielen Dank für alles!

(K.L., Ärztin)

Meine liebste Karin, als ich dich vor mehreren Jahren getroffen habe, lief ich einen dunklen weg, weit weg von mir selbst, verstrickt, ängstlich und mit einem Gefühl von einer fremden Hand gesteuert zu sein. Damals würde ich sagen: und dann kam zufällig Karin in mein Leben….  Jetzt weiß ich, dass nichts im Leben einfach nur so passiert und schon gar nicht zufällig. Dass alle Ereignisse und Begegnungen nur ein Resultat von unseren Gedanken und Glaubensätzen sind. Damals war ich auf der Suche nach der Liebe und verspürte in mir eine große  Sehnsucht nach Begegnung mit mir selbst. Ich suchte nach Licht um den Weg dorthin zu erkennen, ich brauchte Klarheit um an meinen Urkraft als Mensch und als Frau erinnert zu werden. Und dann kamst du, Karin… nur nicht zufällig. Ich habe dich in mein Leben eingeladen, du hast meine Einladung angenommen und meine Reise in das neue, unbekannte Leben hat begonnen. Der Weg war lang, oft schwierig und voller Überraschungen, nicht immer angenehm.
Jetzt….
Jetzt die Hand, die mein Leben steuert, ist die meine eigene, die durch den Faden, der mein Herz und Kopf zusammen verbindet, bewegt wird.  Jetzt lebe ich bewusst ein Leben, in dem der nächste Moment bedeutungslos ist, denn jeder Moment bringt mir einfach eine Megaerfüllung. Ich gehe immer noch den gleichen Weg zu mir selbst, nur jetzt kommt die Zeit, weiter alleine zu gehen. Die Karte habe ich bekommen, die Licht- und Klarheitsstationen kenne ich inzwischen. Jetzt wartet auf mich eine neue Herausforderung… lernen den Moment des Lebens noch tiefer und intensiver zu fühlen, im Jetzt und Hier.
Ich danke dir meine liebe Karin, dafür dass du so bist wie du bist, mutig, kraftvoll und menschlich, für dein Licht und deine Ehrlichkeit und vor allem für deine Kompetenzen und dein offenes Herz.

(Gabi, Coach)

Liebe Karin,
Du rockst! Ich kann mein Glück gerade noch gar nicht fassen! Es funktioniert und macht auch noch Spaß. Cool. Überhaupt fand ich unsere letzte Sitzung klasse. Ich probiere gerade ganz viel aus (präsent sein…) und bin so froh, dass ich bei Dir gelandet bin.

(T.V., Unternehmensberaterin)

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Entgegenkommen! Ich habe mich sehr willkommen und aufgehoben gefühlt.

(L.Altenburg, Psychologin)

Ich wollte mich noch einmal für Deine Hilfe bei meiner Prüfungsvorbereitung bedanken. Ich habe die Prüfung erfolgreich abgelegt und wenn die Gerüchteküche stimmt auch die beste Note geschrieben. Vielen vielen vielen Dank noch einmal von mir….. Du hast mich in meiner Zeit „des Durchhängens“ gestärkt, um noch einmal die Energien zu bündeln und wieder auf mein Inneres zu hören. Dies hat mir wirklich gut geholfen. Auch einmal alle 5we gerade sein zu lassen und nicht in die Büchern zu schauen, nur um das schlechte Gewissen zu beruhigen, sondern auch einfach mal nichts zu tun um die nötige Energie für die wichtigen 3 Tage zu sammeln. Auch heute probiere ich immer wieder auf meine innere Stimme zu hören, da der Stress mit der Kanzleiübernahme jetzt doppelt so hoch ist. Wie Du siehst …Alles hat sich bewegt…
Dir noch meinen Dank auszusprechen, war mir eine Herzenzangelegenheit. Ganz ganz liebe Grüße und tausend Dank!

(J.T., Steuerberater)

Viel hat sich in meinem Leben geändert, seit ich nach Berlin gezogen bin und hier meine Arbeit aufgenommen habe. Fast genauso viel hat sich seit meinen Coaching-sessions bei Dir (und der Entscheidung, die Firma zu verlassen) getan. Darum kann ich mit einem kleinen bisschen Stolz verkünden, dass ich nun endlich angefangen habe, mir die Dinge zu gönnen, die ich mir schon längst hätte gönnen sollen. Es ist schön, den Wandel wahrzunehmen. Ich freue mich sehr darüber und wollte Dich daran teilhaben lassen. Vielen Dank nochmal für alles.

(K.L., Unternehmensberater)

Heute hat mir gut getan!

(S.L., ErnährungsCoach)

Karin Krümmel hat mich schon durch diverse Sinn-, Emotions-, Selbstvertrauens- und sogar Gedächtniskrisen geleitet und mir immer pragmatisch und mit viel Gespür und Scharfsinn bei Entscheidungen und Verhaltensänderungen geholfen. Und bei jeder Umdrehung komme ich mir selbst etwas näher. Inzwischen habe ich das Gefühl, ich würde zwar auch alleine „ankommen“ – aber KK ist mir inzwischen so eine vertraute hilfreiche und unglaublich smarte Begleitung im Leben geworden, mit der die Reflektion über das eigene Leben so viel Spaß macht und von der man so viel lernen kann, dass ich noch gar keine Lust habe auf sie zu verzichten. KK hat mich an mir selbst ein gutes Stück reicher gemacht. Dafür bin ich ihr in tiefer Dankbarkeit verbunden.

(K.A., Projektleiterin in einer Unternehmensberatung)

Thank you , I think coming to you was the turning point in my life,I will be forever grateful.

(T.E., Psychologist)

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Es ist angenehm, vertraut, mühselig (für mich), spannend, berührend, nach vorne schauend, interessant, positiv motivierend, und, und, und, und insgesamt ein guter Weg mit Ihnen gemeinsam! Vielen Dank dafür.

(Dr. Tanja F., Ärztin)

Als ich den Entschluss gefasst habe, mich selbstständig zu machen, war ich auf der Suche nach einem Coach, der über der das Gründercoaching zu 90 % finanziert wird. Der erste Coach sagte mir, dass ich mich schon einmal darauf einstellen soll, dass die Konkurrenz groß sei und es in Berlin in dem Bereich wohl schwer sei, Fuß zu fassen. Ich war zu dem Zeitpunkt wirklich unsicher und das schwächte mich noch mehr. Aber glücklicherweise fand ich dann Karin Krümmel als meinen Coach. Sie brachte mich immer wieder zu dem Punkt, dass meine innere Einstellung meine Außenwelt verändern wird und nicht anders herum. Wenn man an seinem Selbstbewusstsein arbeitet, dann wird es sich im Außen fügen. Karin hat mir viel Mut gemacht und ich gehe aus jeder Sitzung gestärkt und voller Tatendrang heraus. Schon nach 8 Monaten kann ich mich nun selbst finanzieren.

(Caro L., Heilpraktikerin für Psychotherapie)

Life Coaching bei Frau Krümmel – Zugegebnermaßen wusste ich vorher nicht, dass es so etwas wie ein Life Coaching gibt, bis mich ein Freund darauf gebracht hatte, der dies im Frankfurter Raum bereits absolviert. Es kam so, dass er und ich über meine beruflichen (und privaten) Möglichkeiten stundenlang diskutierten. Das Problem war, dass ich beruflich so viele Möglichkeiten sah, dass ich vor lauter Wald die Bäume nicht mehr sehen konnte und nicht wusste was ich als nächstes tun sollte. In der Firma, in der ich war bis zu meinem Lebensende zu arbeiten kam nicht in Frage, außerdem brauchte ich mehr künstlerischen Freiraum. Der Leitgedanke war „Man hat nur ein Leben“ und das wollte ich möglichst gut für mich nutzen. Der besagte Freund wusste irgendwann auch nicht mehr weiter und riet mir dringend zu einem Life Coaching. Also fand ich Frau Krümmel per Zufall (naja Suchmaschine) – ein echter Glückgriff. Sie konnte mir Wege und Möglichkeiten aufzeigen, an die ich vorher so nie gedacht hatte. Nach dem Coaching lernte ich zu akzeptieren, dass auch meine kreative Seite ihren Raum braucht – also wird demnächst ein Buch von mir veröffentlicht:-) Darüber hinaus gab sie mir so viel Selbstvertrauen, dass ich eine eigene Firma gründen werde, auch um evtl. anderen Menschen eine Chance zu geben bei mir zu arbeiten. Auch auf diesem Weg wird Frau Krümmel mir mit Ihrer Erfahrung zur Seite stehen. Alles in allem kann ich „Lifecoaching-Berlin“ nur empfehlen.“

(Peter S., Senior IT-Consultant)

Brauche ich einen Life Coach? Wer soll denn mehr wissen oder besser wissen was ich will, was ich brauche oder was gut für mich ist…..als ich selbst?
Was ich bei der – zugegeben etwas provokanten – Fragestellung außer Acht gelassen habe: Wir betrachten häufig Dinge durch Emotionen, frühere Erlebnisse oder auch beeinflusst durch Menschen aus unserem Umfeld einseitig oder sogar falsch oder lassen versehentlich oder aus Unwissenheit bedeutende Aspekte unberücksichtigt.
Ich habe inzwischen gelernt, dass diese „Irrtümer“ sowohl emotionalen, sozial orientierten Menschen als auch den sachlich analytischen Typen gleichermaßen unterlaufen.
Ich bin überzeugt davon – meine Erfahrungen und Aha-Erlebnisse tun ihr übriges dazu – das ein Gespräch mit dem Life Coach eine riesige Bereicherung ist. Dies gilt gleichermaßen für kleine Fragstellungen, bei denen eine Entscheidung zwischen Weg A und Weg B gefragt ist als auch bei großen Problemen und möglichen Entscheidungen zur Lebenssituation und grundlegende Weichenstellungen im Leben. Dabei steht keinesfalls im Vordergrund gesagt zu bekommen, nimm Alternative A oder Alternative B, sondern vor allem mögliche weitere, neue Aspekte zu erhalten, die zusätzliche Sichtweisen und damit mehr Transparenz in die Überlegungen bringen. All dies bildet für die Überlegungen ein größeres, solideres Fundament und bedeutet damit mehr Sicherheit für mögliche Entscheidungen.
Dabei ist es mehr als hilfreich mit Karin Krümmel einen Gesprächspartner zu haben, der neben weitreichenden Fachkenntnissen und vielseitiger und umfangreicher (Berufs)-Erfahrung ein stets freundlicher und offener Mensch ist, der es versteht sehr genau zuzuhören, interessiert hinterfragt und mit erforderlicher Sensibilität neue Aspekte aufzeigt und einem damit wertvolle Denkanstöße und Orientierungshilfen anbietet.

(Andreas P., Projektmanager, Dipl. Wi.-Ing.)

Bisher habe ich immer gewusst, was ich wollte. Meine Ziele waren klar definiert, aber der Weg dorthin sehr steinig. Der größte Stein, der mir bei der Erreichung meiner Ziele im Weg lag, war meine Prüfungsangst. Diese raubte mir bereits vor dem bevorstehenden Vorstellungstermin den Atem und meine ganze Energie richtete sich nur noch darauf, nicht zu versagen. Da ich einen Weg finden musste, mit dieser Situation umzugehen, wendete ich mich an Karin Krümmel. Sie zeigte mir in unseren Gesprächen meine Stärken auf und nahm mir durch Ihre kompetente und professionelle Beratung die Angst, so dass ich vollkommen authentisch, mit dem Bewusstsein meiner Stärken in das Vorstellungsgespräch gehen konnte.
Sie hat eine klare Sichtweise auf die wichtigen Dinge, auf die es im Leben, aber auch in den einzelnen Situation ankommt und eine sehr empathische Art, diese Sichtweise zu vermitteln.
Vielen Dank für diese wertvolle Unterstützung!

(Julia S., Kundenberatung)

Karin Krümmel hat durch Studium, Weiterbildungen und vielseitige Erfahrung einen Wissensstand erreicht, der sie, zusammen mit großem Einfühlungsvermögen und der Gabe zuhören zu können, befähigt, anderen Menschen in allen Lebenslagen zu helfen. Sie regt an, die eigene Mitte zu finden, sich selbst zu respektieren, Vertrauen zur eigenen Kraft zu gewinnen, anstatt nur noch „ferngesteuert“ zu handeln und zu fühlen. Sie löst „Aha-Erlebnisse“ aus, und man wird wieder frei für eigene neue Entscheidungen und Pläne.

(B. Holdefleiss, Techn. Assistentin)

Mit Karin Krümmel bin ich schon seit einigen Jahren befreundet. Im Sommer 2008 trafen wir uns zu einem privaten Mittagessen im Mar y Sol in Berlin. Dabei fragte ich sie auch, ob sie mir für meine juristische Dissertation, die ich als ein für akademische Weihen „Spätberufener“ an der Universität Tübingen in Angriff genommen hatte, vielleicht einen Tipp für mehr Motivationsschub geben könnte. Karin riet mir damals, mir selbst absolut darüber klar zu werden, ob ich diese wissenschaftliche Arbeit fertigstellen wolle oder nicht. Nach vier Tagen Überlegungszeit machte es in der Tat dann bei mir einen „Klick“. In weniger als fünf Monaten hatte ich die Arbeit schließlich mühelos fertiggestellt und wurde mit sehr großem Erfolg zum Doktor der Rechte (Dr. jur.) an der Universität Tübingen promoviert.

(RA Dr. Klaus Hermann Ringwald, Generalkonsul a.D.