Ich über mich

Porträt Karin Krümmel, Psychologin und Life Coach aus Berlin

Coaching – das ist meine Berufung! Ich unterstütze erfolgreich Menschen dabei, ihr volles Potential zu erkennen und zu leben. Gute Lösungen sind einfach. EINFACH MACHEN, EINFACH SEIN!“

Meine Werte: Liebe, Klarheit, Empathie, Vertrauen, Annahme und Wertschätzung

kurzes Coachingvideo: hier

Karin Krümmel (Jahrgang 1975)

seit 2001 in eigener Coaching-Praxis tätig

  • Dipl.-Psychologin (Universität Potsdam)
  • Zertifizierter Coach des BDP (Berufsverband Deutscher Psychologen)
  • Zertifizierte Kommunikations- und Verhaltenstrainerin (artop – Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Dozentin an der Akademie der Björn-Schulz-Stiftung
  • Ausbildungsleiterin für Familienbegleiter (u.a. Kinderhospiz Sonnenhof), Supervision
  • Psychotherapie nach HPG
  • ganzheitliches Studium verschiedener Coachingmethoden und Beratungsansätze

Einige Referenzen

  • Führungskolleg Speyer, Ministerium für Infrastruktur Potsdam
  • Charité, Campus Virchow-Klinikum, Psychosomatische Station
  • Humboldt-Universität zu Berlin, Bereich Psychologie
  • Akademie der Björn-Schulz-Stiftung
  • Bundesakademie für Kirche und Diakonie
  • Kinderhospiz Sonnenhof (ein Projekt der Björn-Schulz-Stiftung)
  • Filmschauspielschule Berlin
  • Coaching Company Berlin
  • SEKIS – Berlin
  • Otto Berg Bestattungen Berlin
  • Kinderintensivpflegedienst Gänseblümchen
  • Hospizdienst Tauwerk e.V.
  • Veranstaltungszentrum „Havanna“, Berlin-Schöneberg
  • Agentur Helmut Erler, Berlin
  • KiTa Sonnenkinder
  • Atelier Svanette Peters-Belka, Basel / Schweiz
  • Mystic Travel, Tim H. Pfordte, Berlin-Hamburg
  • RA Dr. Klaus Hermann Ringwald, Generalkonsul a.D.
  • … und unzählige Einzelpersonen, deren Namen selbstverständlich vertraulich behandelt werden.

Spezialisiert auf:

  • Veränderung (beruflich und privat)
  • Sinnkrisen (was ist meine Lebensaufgabe, wo mein Lebensweg?)
  • Krisencoaching („Altes“ funktioniert nicht mehr, „Neues“ ist noch nicht greifbar)
  • Auflösung früherer Verletzungen und Blockaden
  • Integration abgespaltener Persönlichkeitsanteile
  • Umgang mit Trauer, Verlusterfahrungen
  • Beziehungsdynamiken, Paarberatung